THE TRUE STORY OF REVIEW 3 – SAVING THE CROWN JEWELS

Der dritte Film der „True Story“ Kampagne präsentiert das Modelabel REVIEW diesmal als Marke mit einer bis ins Mittelalter zurückreichenden Geschichte. Auf ein neues wird so der Claim "Never Established" ungesehen in Szene gesetzt.

Lyndham war ein stolzer Ritter. Und einer der gefürchtetsten Männer des Mittelalters. Doch eine kleine Unachtsamkeit während einer Schlacht beendete seine Karriere schlagartig und machte ihn für immer zu einem anderen Menschen. 

Doch Lyndham resignierte nicht. Er schwor sich, dass sein Schicksal keinem anderen Ritter widerfahren sollte. Er erfand die Schamkapsel – und legte damit den Grundstein für eines der ersten Modelabels überhaupt.


MAKING OF

Der Film wurde im Februar 2015 bei eiskalten Temperaturen im brandenburgischen Plattenburg gedreht. Hauptdarsteller Alan Turkington verleiht mit seinem Spiel dem Film eine Klasse wie sie sonst nur in großen Kinoproduktionen zu sehen ist. Jan Kalvoda aus Prag führte Regie, mit Dusan Husar als Kameramann. Für die Produktion verantwortlich war wie bereits bei den ersten beiden True-Story-Filmen Plexus Productions aus Hamburg.